Berlin (AFP) Grünen-Chef Robert Habeck hat bekräftigt, dass seine Partei eine Einstufung weiterer Länder als sichere Herkunftsstaaten im Bundesrat verhindern will. Es gebe dafür in der Länderkammer keine Mehrheit, "auch weil die Grünen in den Landesregierungen die sogenannte Koalitionskarte ziehen werden", sagte Habeck am Freitag dem Sender Phoenix.