Paris (AFP) Er begleitete Chanson-Größen wie Jacques Brel, Barbara und Edith Piaf: Im Alter von 91 Jahren ist der bekannte französische Akkordeonist Marcel Azzola gestorben. Sein Herz habe am Montagmorgen aufgehört zu schlagen, sagte seine Lebensgefährtin Lina Bossati der Nachrichtenagentur AFP. Azzolas Manager Alexandre Lacombe bestätigte den Tod des 91-Jährigen.