Kairo (AFP) In der ägyptischen Hauptstadt Kairo hat sich ein Verdächtiger bei der Flucht vor der Polizei in die Luft gesprengt und zwei Sicherheitskräfte getötet. Bei der Explosion im Stadtzentrum wurden am Montag zudem drei Polizisten verletzt, wie das ägyptische Innenministerium mitteilte. Auch der flüchtige Verdächtige starb durch die Detonation.