Berlin (AFP) Die Bundesvereinigung Lebenshilfe hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Wahlrecht von Behinderten begrüßt. "Endlich dürfen wirklich alle erwachsenen deutschen Bürgerinnen und Bürger wählen", sagte die Lebenshilfe-Bundesvorsitzende und SPD-Bundestagsabgeordnete Ulla Schmidt am Donnerstag. "Das ist ein großartiger Erfolg für Menschen mit Behinderung und für unsere Demokratie."