Washington (AFP) Das von den US-Demokraten dominierte Repräsentantenhaus plant eine Resolution gegen die Notstandserklärung von Präsident Donald Trump. Parlamentschefin Nancy Pelosi forderte die Abgeordneten am Mittwoch (Ortszeit) auf, einen in der vergangenen Woche vorgelegten Resolutionsentwurf des Abgeordneten Joaquin Castro zu unterstützen. Sollte der Entwurf bis Donnerstagnachmittag (Ortszeit) genügend Unterstützer finden, könnte er am Freitag ins Plenum eingebracht werden. Im Repräsentantenhaus haben Pelosis Demokraten die Mehrheit.