St. Petersburg (dpa) - Spektakulärer Feuer-Empfang für die Fußballer von Zenit St. Petersburg: Auf dem Weg zum Stadion in der russischen Hafenstadt haben Fans den Mannschaftsbus mit reichlich Pyrotechnik begrüßt. In einem vom Verein veröffentlichten Video ist zu sehen, wie der Bus vor dem Rückspiel der Europa League gegen Fenerbahce Istanbul eine lange Straße entlangfährt - rechts und links stehen Anhänger der Mannschaft und sorgen für ein Lichtermeer mitten in der Nacht. Zenit St. Petersburg gewann 3:1 und erreichte damit das Achtelfinale.