Mainz (AFP) Die Union legt im neuen "Politbarometer" leicht zu auf 31 Prozent (plus eins). Dagegen gibt der Koalitionspartner SPD im Vergleich zu der letzten Erhebung Anfang Februar um einen Punkt nach und kommt nun auf 15 Prozent, wie aus der Umfrage der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF von Freitag hervorgeht.