Frankfurt/Main (AFP) Die in Thüringen aufgewachsene VW-Managerin Hiltrud Werner hat vor einem Erstarken der AfD bei den Wahlen in Ostdeutschland gewarnt. "In Ostdeutschland wird die AfD zunehmend zum Problem, auch in den Betrieben", sagte Werner der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". "Wir schauen mit Sorge sehr genau hin, wie viele Arbeitnehmer die AfD erreicht. Es wäre schrecklich, wenn die Menschen die Wahlen 2019 nur nutzen, um der Regierung eins auszuwischen".