London (dpa) - In Großbritannien wächst der Widerstand gegen die Brexit-Pläne von Premierministerin Theresa May. In London haben sich Menschen aus dem ganzen Land zu einer großen Demonstration für ein zweites Brexit-Referendum versammelt. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 700 000 Teilnehmern. Medienberichten zufolge fordern immer mehr Abgeordnete des Unterhauses den Rücktritt der Premierministerin. Die Organisation «People's Vote» wirbt mit ihrem Protestzug für ein Referendum, bei dem die Bürger über den endgültigen Brexit-Deal abstimmen dürfen.