Mogadischu (AFP) In der somalischen Hauptstadt Mogadischu hat es am Samstag zwei Explosionen und Schüsse gegeben. Die Detonationen ereigneten sich in unmittelbarer Nähe von Ministerien, sagte ein Polizist der Nachrichtenagentur AFP. Im Anschluss habe es "sporadische Schüsse" gegeben, die weiterhin andauerten.