Frankfurt/Main (dpa) - Anleger am deutschen Aktienmarkt haben die Handbremse zum Wochenauftakt noch ein wenig angezogen. Der Dax schloss 0,15 Prozent niedriger auf 11 346 Punkten. Das war der niedrigste Schlusskurs seit Mitte Februar. Der Euro notierte zuletzt bei 1,1313 US-Dollar.