Berlin (AFP) Bundessozialminister Hubertus Heil (SPD) will die Situation für Behinderte in Deutschland weiter verbessern. "Das Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland vor zehn Jahren war ein Meilenstein für die Rechte der Menschen mit Behinderungen, aber lange noch kein Schlussstein", erklärte er am Montag. Als Schwerpunkte weiterer Maßnahmen nannte er die Barrierefreiheit, den Bereich Arbeit und die "inklusive Demokratie".