Amman (AFP) Aus Protest gegen den Vorstoß der rumänischen Regierungschefin Viorica Dancila zur Verlegung der Botschaft ihres Landes von Tel Aviv nach Jerusalem hat Jordaniens König Abdullah II. einen Besuch in Rumänien abgesagt. "Aus Solidarität mit Jerusalem" habe der König entschieden, seinen ab Montag geplanten Besuch in Rumänien zu streichen, teilte das jordanische Königshaus mit.