Ain Issa (AFP) Nach der Eroberung der letzten Bastion der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) im Osten Syriens haben die Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) die Schaffung eines internationalen Gerichtshofs für gefangene Dschihadisten gefordert. "Wir rufen die internationale Gemeinschaft auf, im Nordosten Syriens ein internationales Sondergericht zur Verfolgung der Terroristen zu schaffen", erklärte das kurdisch-arabische Bündnis am Montag.