Hannover (AFP) Im niedersächsischen Groß-Buchholz hat ein Unbekannter ein zehnjähriges Mädchen mit gezückter Pistole zum Mitgehen hinter ein Gebäude gezwungen. Der Mann habe das Kind am Freitagvormittag auf dem Schulweg abgefangen, teilte die Polizei in Hannover am Montag mit.