London (dpa) - Das britische Parlament hat über Alternativen für das Brexit-Abkommen abgestimmt. Die Auszählung läuft. Mit dem Ergebnis wird bis 23.00 Uhr gerechnet. Den Abgeordneten lag eine Liste mit 8 von 16 Optionen vor, die Parlamentspräsident John Bercow zuvor ausgewählt hatte. Dazu gehörten der Vorschlag, am 12. April ohne Abkommen aus der Europäischen Union auszuscheiden, mehrere Versionen einer engeren Anbindung an die EU, ein zweites Referendum und eine Abkehr vom EU-Austritt, um einen No-Deal-Brexit zu verhindern.