Berlin (AFP) Das britische Unterhaus stimmt am Mittwochabend über acht mögliche Alternativen zum Brexit-Vertrag ab. Parlamentspräsident John Bercow wählte diese aus insgesamt 16 Anträgen von Abgeordneten aus. Zu den acht Optionen  gehören ein EU-Austritt ohne Vertrag und ein Stopp des Austrittsprozesses. Auch ein Austritt mit engerer wirtschaftlicher Anbindung an die EU und ein zweites Referendum stehen zur Abstimmung.