New York (dpa) - Die wichtigsten US-Indizes haben mit dem abgelaufenen ersten Quartal ihre stärksten Auftaktgewinne seit vielen Jahren eingeheimst. Der Leitindex Dow Jones Industrial beendete den Tag mit einem Plus von 0,82 Prozent auf 25 928 Punkte. Der Euro wurde zum Börsenschluss an der Wall Street mit 1,1216 Dollar gehandelt.