Washington (AFP) In den USA ist Medienberichten zufolge ein seit acht Jahren vermisster Junge offenbar wieder aufgetaucht. Ein 14-Jähriger meldete sich den Berichten zufolge bei der Polizei und gab an, der vermisste Timmothy Pitzen zu sein. Demnach berichtete der Jugendliche, er sei von zwei Männern mit Bodybuilder-Statur in einem Hotel im Bundesstaat Ohio festgehalten worden.