Potsdam (dpa) - Eine Zulassung kleiner Tretroller mit Elektromotor birgt nach Einschätzung des Brandenburger Verkehrsministeriums Risiken. «Das stellt schon eine gewisse Gefahr für die Fußgängerinnen und Fußgänger dar», sagte Ministeriumssprecher Steffen Streu. Allerdings handle es sich auch um ein umweltfreundliches Verkehrsmittel. Das Bundeskabinett hatte am Mittwoch eine Verordnung mit Regeln für den Einsatz der Gefährte beschlossen. Der Bundesrat entscheidet voraussichtlich darüber am 17. Mai.