Los Angeles (AFP) Der britische Rockstar Ozzy Osbourne hat am Donnerstag wegen einer bei einem Sturz zugezogenen Verletzung sämtliche Konzertauftritte für das Jahr 2019 abgesagt. "Wörter können nicht ausdrücken, wie frustriert, wütend und deprimiert ich bin, gerade nicht auf Tournee gehen zu können", erklärte Osbourne. Der 70-jährige ehemalige Sänger der Heavy Metal Band Black Sabbath musste vergangenen Monat operiert werden, nachdem er in seinem Haus in Los Angeles gestürzt war.