Berlin (AFP) Gut jeder vierte Bundesbürger will an den Osterfeiertagen einen Gottesdienst besuchen. Laut einer Umfrage des Instituts Kantar Emnid für das Magazin "Focus" äußerten 27 Prozent der Befragten diese Absicht. 70 Prozent der Deutschen wollen demnach nicht in die Kirche gehen. Die Zahlen blieben laut "Focus" im Vergleich zu einer Befragung vor zwei Jahren weitgehend unverändert.