N'Djamena (AFP) Bei einer Attacke der Islamistenmiliz Boko Haram im Tschad sind nach Armeeangaben sieben Soldaten getötet worden. 15 weitere Soldaten seien bei dem Angriff in der Nacht zum Montag in der Region des Tschadsees verletzt worden, sagte Armeesprecher Azem Bermandoa der Nachrichtenagentur AFP.