Istanbul (AFP) In der Türkei sind sechs frühere Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung "Cumhuriyet" wieder im Gefängnis, unter ihnen der international bekannte Karikaturist Musa Kart. Das gab ein Vertreter der Oppositionspartei CHP am Donnerstag bekannt. Die Verurteilten müssen ihre Haftstrafe im Gefängnis Kandira absitzen, das rund 150 Kilometer entfernt von Istanbul liegt.