Bielefeld (AFP) In Nordrhein-Westfalen ist der Zoll mit einem Großeinsatz gegen Schwarzarbeit vorgegangen. Bei der Durchsuchung von 50 Räumen in und um Hamm sowie in Bielefeld wurden vier Verdächtige verhaftet, wie das Hauptzollamt Bielefeld am Mittwoch mitteilte. Bei den Razzien beschlagnahmten die rund 390 Einsatzkräfte den Angaben zufolge mehrere Waffen, darunter drei Schusswaffen mit Munition.