Rio de Janeiro (AFP) In Brasilien sind zehntausende Anhänger des rechtsradikalen Präsidenten Jair Bolsonaro mit der Forderung nach Reformen auf die Straße gegangen. Wie das Onlineportal G1 berichtete, demonstrierten Bolsonaros Anhänger am Sonntag in mehr als 50 Städten.