Berlin (AFP) Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, warnt CDU/CSU nach der Europawahl vor Zugeständnissen an die SPD für den Koalitionsfrieden. Wie es mit Schwarz-Rot weitergehe, werde in den nächsten Tagen entschieden, sagte er den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) vom Montag. "Allerdings kann es nicht sein, dass wir nun noch mehr SPD-Themen durchwinken, um die Koalition auf Gedeih und Verderb zusammenzuhalten."