Berlin (AFP) Die CDU hat nach Einschätzung ihres Generalsekretärs Paul Ziemiak große Defizite in der Online-Kommunikation. Mit Blick auf die scharfe Kritik des YouTubers Rezo an der CDU sagte Ziemiak am Montag in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen": "Wir haben zu langsam auf dieses Video reagiert, aber die Ressourcen, die wir in der Online-Kommunikation haben, sind viel zu gering, um mit jungen Menschen in Kontakt zu treten."