Gelsenkirchen (AFP) Ein zweijähriger Junge ist in einem Schwimmbad in Gelsenkirchen ertrunken. Besucher bemerkten das leblose Kleinkind am Montag im Wasser, wie die Polizei mitteilte. Trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen des Schwimmbadpersonals und der Feuerwehrkräfte starb der kleine Junge.