Paris (AFP) Frankreich hält an der geplanten Abschaltung des pannenanfälligen Atomkraftwerks in Fessenheim an der deutschen Grenze fest. "Diese Regierung wird das Kraftwerk Fessenheim vor Ende 2020 schließen", sagte Premierminister Edouard Philippe am Mittwoch in der Nationalversammlung. In Deutschland gab es zuletzt Zweifel, weil der staatliche Stromkonzern EDF als Betreiber von Fessenheim die Abschaltung noch nicht formell beantragt hat.