Abu Dhabi (AFP) Im Konflikt mit dem Iran haben die USA, Großbritannien, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate gemeinsam "diplomatische Lösungen" gefordert. "Wir fordern den Iran auf, weitere Aktionen zu unterlassen, welche die regionale Stabilität bedrohen und fordern diplomatische Lösungen, um Spannungen zu deeskalieren", hieß es am Montag in der von den USA veröffentlichten Erklärung.