Berlin (AFP) Die ab Freitagabend im polnischen Stettin geplante Klausur der AfD-Bundestagsfraktion kann dort nicht stattfinden. Fraktionssprecher Christian Lüth sagte der Nachrichtenagentur AFP, das Hotel habe zwei Stunden vor dem geplanten Beginn die Tagungsräume sowie die Hotelzimmer storniert. Die erste Klausur seit dem Einzug der Partei in den Bundestag soll nun im Fraktionssitzungssaal in Berlin stattfinden.