Berlin (AFP) Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor hat eindringlich vor einem möglichen Bündnis aus SPD, Linkspartei und Grünen auf Bundesebene gewarnt. "Was unter dem Stichwort 'Rot-Rot-Grün' als progressive Alternative verniedlicht werden soll, wäre in Wahrheit ein Drama für unser Land", sagte Amthor am Freitag der Nachrichtenagentur AFP. Eine solche Koalition würde "Bevormundung, Gleichmacherei, Steuererhöhungen und Enteignungen" bedeuten.