Magdeburg (AFP) In Sachsen-Anhalt hat es in der zentralen Anlaufstelle für Asylbewerber in Halberstadt Übergriffe von Wachschutzleuten auf Flüchtlinge gegeben. Es werde wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt, sagte ein Sprecher des Landesinnenministeriums am Freitag in Magdeburg. Bei der Polizei in Magdeburg sei eine Ermittlungsgruppe gebildet worden. zudem wurde die Staatsanwaltschaft informiert.