Washington (AFP) Im US-Bundesstaat Ohio hat die Polizei einen jungen Mann festgenommen, der im Internet zu Schusswaffenangriffen aufgerufen und im Haus seines Vaters Waffen gehortet hatte. Gegen den 18-Jährigen sei am Montag Anzeige erstattet worden, weil er in einem Online-Forum zur Tötung von Polizisten aufgerufen habe, teilte die Bundespolizei FBI mit.