Istanbul (AFP) Die türkische Küstenwache hat nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu hunderte Migranten auf dem Weg nach Griechenland gestoppt. Bei sieben Einsätzen seien am Wochenende insgesamt 330 Flüchtlinge aufgegriffen worden, berichtete Anadolu am Sonntag. Die Menschen, die unter anderem aus Afghanistan und Syrien stammten, hätten versucht, auf Booten die griechische Insel Lesbos zu erreichen.