Berlin (AFP) Nach dem Einreiseverbot für eine Abgeordnete der Grünen ist die geplante China-Reise des Digitalausschusses des Bundestages nun offiziell abgesagt worden. Das sagte der Sprecher des Ausschusses, der CDU-Abgeordnete Tankred Schipanski, am Donnerstag dem Berliner "Tagesspiegel". "Ich bedauere das sehr", sagte der CDU-Politiker weiter.