Berlin (AFP) Deutschland muss sich nach Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf deutlich höhere Verteidigungsausgaben einstellen. Es gebe "keinen Automatismus mehr wie im kalten Krieg, dass die Vereinigten Staaten die Beschützerrolle für uns Europäer übernehmen", sagte Merkel am Mittwoch in der Haushaltsdebatte des Bundestags.