Paris (AFP) Die älteste Frau der Welt war keine Betrügerin: Die Französin Jeanne Calment, die 122 Jahre alt wurde, kann auch mehr als 20 Jahre nach ihrem Tod als bisher älteste Frau gelten, wie Forscher in einer am Montag veröffentlichten Studie feststellen. Die Wissenschaftler entkräfteten im Fachmagazin "Journal of Gerontology" Vermutungen aus Russland, Calments Tochter Yvonne habe sich als ihre eigene Mutter ausgegeben.