Washington (AFP) Nach den Drohnenangriffen auf zwei Öl-Anlagen in Saudi-Arabien hat US-Präsident Donald Trump gewarnt, die USA seien für eine Reaktion auf die Attacken bereit. "Es besteht Grund zu der Annahme, dass wir den Täter kennen", schrieb der US-Präsident am Sonntag im Onlinedienst Twitter. Die US-Regierung warte nun eine Stellungnahme des Königreichs Saudi-Arabien ab, "wer seiner Meinung nach hinter dem Angriff steckt und auf welche Weise wir vorgehen sollen".