San Francisco (AFP) Das 35-minütige Video des Angreifers von Halle ist auf der Streamingplattform Twitch in Echtzeit von fünf Menschen verfolgt worden. Anschließend hätten rund 2200 Menschen das aufgezeichnete Video angeschaut, bevor es gelöscht worden sei, erklärte Twitch am Mittwoch im Kurzbotschaftendienst Twitter.