Berlin (AFP) Die Linke hat die Kabinettsbeschlüsse zum Klimapaket der Bundesregierung als völlig unzureichend kritisiert. "Der CO2-Preis ist ein fauler Ersatz für klimapolitisches Ordnungsrecht", erklärte der Linken-Klima-Experte Lorenz Gösta Beutin. Bei steigenden Preisen würden Mittelschicht und Arme über Gebühr belastet.