Athen (AFP) Beim Zusammenstoß eines Flüchtlingsboots mit einem Schiff der griechischen Küstenwache vor der Küste der Insel Kos ist mindestens ein Flüchtling gestorben. Sechs weitere Menschen seien verletzt worden, teilte die Küstenwache am Mittwoch mit. Ein Mann und ein dreijähriges Kind würden noch vermisst.