Brüssel (AFP) Deutschland will neuen Schwung in die festgefahrene EU-Asylreform bringen. "Entscheidend ist, dass es jetzt passiert", sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) am Montag vor einem Treffen mit EU-Kollegen in Brüssel. Zuvor habe er sich mit den neuen für Migration zuständigen Mitgliedern der EU-Kommission getroffen, um über einen entsprechenden Vorstoß der Bundesregierung zu beraten.