Berlin (AFP) Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat sich zum Auftakt der UN-Klimakonferenz in Madrid für eine Vorreiterrolle der Europäischen Union im Kampf gegen die Erderwärmung ausgesprochen. "Europa muss führen, denn nur dann werden auch Länder wie China oder Indien Kurs halten", erklärte Maas am Montag in Berlin. "Das bedeutet: Die EU muss ihre Klimaziele für 2030 nächstes Jahr nachschärfen und sie muss sie auch ehrgeiziger formulieren."