Berlin (AFP) Die finanzielle Ausstattung der Privatschulen in Deutschland ist insgesamt gut bis sehr gut. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Montag veröffentlichte Studie des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung. Die Ausgaben je Schüler sind demnach in vielen Fällen höher als an öffentlichen Schulen. Nur einzelne Schulformen in Bremen und Thüringen schneiden schlechter ab.