Stuttgart (AFP) Nach der tödlichen Messerattacke auf eine 77-jährige Frau auf offener Straße in Stuttgart hat der festgenommene Verdächtige die Tat gestanden. Dies teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in der baden-württembergischen Hauptstadt am Montag mit. Bei der Vernehmung des 37 Jahre alten Stuttgarters ergaben sich demnach Hinweise auf eine psychische Krankheit.