Zwei liebestolle Igel haben in der niedersächsischen Gemeinde Rühen einen nächtlichen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine Anwohnerin hatte in der Nacht zu Sonntag wegen "Sägegeräuschen" auf einem Nachbargrundstück den Notruf gewählt, wie die Polizei in Gifhorn mitteilte. Als kurz darauf zwei Streifenwagen mit Blaulicht eintrafen, entdeckten die Beamten statt der erwarteten Einbrecher das Igel-Pärchen. Es amüsierte sich auf dem Rasen vor dem Einfamilienhaus und ließ sich auch von den Zuschauern nicht stören. (mit AFP)

mehr Nachrichten »