Die Next09 ist die Messe für Trends im Internetgewerbe. Am 5. und 6. Mai trafen sich in Hamburg Spitzenkräfte von Werbung, Medien und Internetfirmen, dieses Mal zum Beispiel der Medienprofessor Jeff Jarvis, Sevenload-Chef Axel Schmiegelow, Autor Willms Buhse oder Brightcove-Chef Jeremy Allaire.

Auch der Amerikaner Brian Solis, Werber und Internetexperte, war Gastredner auf der Messe. Er prägte in den Neunzigern den Begriff PR 2.0 und prophezeite den wachsenden Einfluss der neuen sozialen Onlinemedien auf Öffentlichkeitsarbeit und Wirtschaft. Die Branchen müssten die neuen sozialen Netzwerke wie Twitter intensiver nutzen, um die ihre Kunden ernst zu nehmen, zu verstehen und auf deren Bedürfnisse einzugehen, sagte Solis auf der Next09.

ZEIT ONLINE-Redakteur Kai Biermann traf ihn, hier sehen Sie das Kurzinterview über die Chancen von Twitter.