Verliebtsein

- Die Mehrheit der Keenies sehen sich zwar selbst noch als Kinder, die ersten Schwärmereien und das Gefühl, "jemanden richtig toll zu finden" fängt aber schon im Alter zwischen 11 und 12 Jahren an: Mit 11 Jahren haben 46% der Jungen und 63% der Mädchen, mit 12 Jahren 71% der Mädchen und 67 % der Jungen einen Schwarm. Mit 13 Jahren kennen schon 88% der weiblichen Keenies und 85% der männlichen Keenies eine Person, die sie "richtig toll finden".
- Auch die erste Verliebtheit hat sich seit 2006 damit um ein Jahr nach vorne verschoben

Die erste Beziehung

- Im Vergleich zu 2006 hat sich auch der Zeitpunkt der ersten Beziehung nach vorne verschoben: 2006 hatten die meisten Jugendlichen zwischen 14 und 16 Jahren ihren ersten Freund oder ihre erste Freundin; 2009 hatten 17% der Jungen und Mädchen schon mit 11 Jahren ihre erste Beziehung, mit 14 Jahren geben schon mehr als die Hälfte der Mädchen (64%) und Jungen (52%) an, fest liiert zu sein.
- Auch bei der ersten Beziehung haben sich die Geschlechterunterschiede im Vergleich zu 2006 angeglichen

Sex

- Das Erste Mal: Auch wenn sie bei anderen sexuellen Erfahrungen früher dran sind - beim ersten Mal sind die Keenies zurückhaltend. Nach wie vor haben die meisten Jugendlichen zwischen 16 und 17 Jahren den ersten Sex.
- Bei den Mädchen gaben 11 Prozent an, ihr erstes Mal mit 13 Jahren gehabt zu haben, bei den 14-Jährigen sind es 16 Prozent (zum Vergleich: 2006 waren es bei den 13-Jährigen nur 3 %, dafür 18 % bei den 14-Jährigen); die Jungen haben etwas früher Sex als vor 3 Jahren: Gaben 2006 nur 2 bzw. 8 % an, schon mit 13 bzw. 14 Jahren ihre Unschuld verloren zu haben, so sind es 2009 6 % der 13-Jährigen und 12 % der 14-Jährigen
- Die Mehrheit der Keenies fühlt sich für Sex jedoch noch zu jung (70%), auch bei den 14- bis 17-Jährigen können sich 35% noch nicht vorstellen, mit jemandem zu schlafen.
- 12% der männlichen Keenies und 16% der weiblichen Keenies geben an, ihr erstes Mal mit 14 gehabt zu haben.

Körperwahrnehmung

- Mehr als zwei Drittel der Jungen, aber nur etwas über die Hälfte der Mädchen fühlen sich wohl in ihrer Haut; im Vergleich zu 2006 bewerten Mädchen ihr Aussehen wesentlich kritischer – die Zufriedenheit mit dem eigenen Körper sinkt mit zunehmendem Alter
- Im Vergleich zu 2006 spielt vor allen das Körpergewicht eine zentrale Rolle. Mit elf Jahren haben schon 16% der Mädchen und 8% der Jungen eine Diät gemacht. Mit 14 Jahren geben schon fast die Hälfte der Mädchen (42%) und 11% der Jungen an, eine Diät ausprobiert zu haben.

Quelle: BRAVO Dr.-Sommer-Studie 2009; Zusammengestellt von Laura Will